Panel öffnen/schließen

Baugrundstücke in der Gemeinde Barlt

Die Gemeinde Barlt bietet im Bereich des Bebauungsplanes Nr. 4 Wohngrundstücke für überwiegend Einzelhäuser in offener Bauweise an. Bei den Wohngebäuden ist eine Ausnutzung von max. 2 Wohnungen festgelegt.

Für einen Teilbereich ist eine Bebauung mit Doppelhäuser zulässig (Grundstücke 3-6).

Das Gebiet des Bebauungsplanes Nr. 4 liegt im Bereich der bebauten Ortslage, im Anschluss an die vorhandene Bebauung östlich der Dorfstraße (Landesstraße 173). Die Straße in dem Bebauungsgebiet heißt "Achter de Stellmokeri" und ist zu erreichen über die Straße "Niendörp", die von der Dorfstraße abzweigt.

Der Preis für das Grundstück beträgt 24,18 € je m2 und enthält die Kosten für den Kauf sowie für die gemeindlichen Erschließungs- und Ausgleichsmaßnahmen.

Ferner ist für den Anschluss an die Kanalisation ein Baukostenzuschuss und ein Kostenersatz zu leisten. Zur genauen Höhe dieser Beträge setzen sie sich bitte mit dem Wasserverband Süderdithmarschen unter 04832/9020 in Verbindung, da dieser seit dem 01.01.2010 die Abwasseranlage in Barlt betreibt.

Bürgermeister Barlt

Schulstraße 35, 25719 Barlt
Jark Nedderhof
04857/8574141
E-Mail senden

Amt Mitteldithmarschen - Fachdienst Technik und Liegenschaftsservice

Zingelstraße 2, 25704 Meldorf
Frau Jörs
04832/9597-188
E-Mail senden

Barlt Baugebiet im Bebauungsplan Nr. 4

Achter de Stellmokeri, 25719 Barlt