Panel öffnen/schließen

Träger

Schon lange vor dem Kindergartentagesstättengesetz hatte die Kirchengemeinde Barlt in Zusammenarbeit mit den Kommunen Barlt und Busenwurth einen Kindergarten eingerichtet, in dem Platz für alle Kinder der Orte sein sollte.

Die Kindergartenarbeit ist seitdem einer der zentralen Arbeits- und Verantwortungsbereiche der Barlter Kirche. Wichtig seit Anfang an ist die Zusammenarbeit mit allen, die mit dem Kindergarten zu tun haben: mit den Kommunen, den Eltern, der Schule und zuerst natürlich mit denen, die als Erzieherinnen und Sozialpädagogische Assistentinnen die Kinder begleiten. Dafür gibt es den Kindergartenausschuss und den Kindergartenbeirat, die in der Regel zusammen tagen. Die Empfehlungen dieser beiden Gremien sind in der Regel für die den Kindergarten betreffenden Beschlüsse des Kirchenvorstandes die Vorlage.

Der Kirchenvorstand sieht diese Arbeit als ein Stück lebendiger Gemeinwesenarbeit an, wo alle auf gleicher Augenhöhe miteinander beraten. Die Fachkompetenz der pädagogischen Mitarbeiterinnen wird entscheidend berücksichtigt. Wichtig sind die Kontakte zum Förderverein.

Der Kirchenvorstand sieht seine Aufgabe besonders darin, den Kontakt mit anderen Fachgremien und zuständigen Institutionen, auch auf Kreis- und Landesebene zu halten und die Gremien über diese Kontakte zu informieren. So können schon früh neue Entwicklungen etc. wahrgenommen und in die Beratung vor Ort hinein genommen werden. Als Arbeitgeber des pädagogischen Personals sieht der Kirchenvorstand seine Aufgabe darin, den Mitarbeiterinnen zur Seite zu stehen, sie über alles zu informieren, was ihre Arbeit betrifft und mit ihnen zusammen Verantwortung wahrzunehmen. Auch gestalten wir engagiert unsere Fürsorgepflicht und geben Möglichkeiten zur Fortbildung. Alltägliche Dinge werden direkt zwischen Kirchenvorstandsvorsitzendem, den für den Kindergarten zuständigen Kirchenvorstandsmitgliedern und der Kindergartenleiterin besprochen. Wichtig ist auch der direkte Kontakt zu den Bürgermeistern und den für den Kindergarten zuständigen Kommunalvertreterinnen und -vertretern.

Alle Arbeit des Trägers aber geschieht zum Wohle der Kinder und ihrer Familien. Sie stehen im Mittelpunkt der Kindergartenarbeit, deren Trägerschaft der Kirchenvorstand Barlt übernommen hat.

Ev.-luth. Kirchengemeinde Barlt

Dorfstraße 48, 25719 Barlt
04857/586
04857/1236
Website besuchen
E-Mail senden

Pastorin: Sabine Jeute
Vorsitzende Kirchenvorstand:  Elisabeth Heesch
Sekretärin: Birgit Schwarzlos
Kirchenbüro: Mi. und Fr. von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr